Home / Unkategorisiert / Wenn du 1 Minute deine Finger knetest, wirst du verblüfft sein, was es im Körper bewirkt.

Wenn du 1 Minute deine Finger knetest, wirst du verblüfft sein, was es im Körper bewirkt.


Anzeige



32308aa2cbb05abeeae57380b677fc47-800x581

Seite 1 von 6


Anzeige



Die Lehre des Jin Shin Jyutsu ist einer der Hauptbestandteile der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie vertritt die Ansicht, dass der Körper über 26 unterschiedliche Energiezentren verfügt. Diese sind mit unterschiedlichen Organen verbunden und setzten durch Stimulierung Energiebahnen des Menschen wieder frei. So wird die Organtätigkeit angeregt und das allgemeine Wohlbefinden gestärkt. Das Beste daran ist, dass Du dies ganz einfach und ohne große Vorbildung anwenden kannst, indem Du circa 1 Minute deine Finger massierst.
Genau wie bei der Akupressur wird durch diese Heilmethode ein Druck auf die jeweiligen Körperteile ausgeübt. Dieser konzentriert sich beim Jin Shin Jyutsu allerdings anders als bei der Akupressur hauptsächlich auf die Zehen und Finger. Den verschiedenen Zehen und Fingern werden hierbei unterschiedliche Organe zugeschrieben, die durch verschiedene Stimulationen angeregt werden sollen.

Auf den folgenden Seiten zeigen wir Dir die wichtigsten Energiezentren des Jin Shin Jyutsu

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil


Anzeige